DISAMATIC D1

Die DISAMATIC D1 ist eine kompakte vertikale Formanlage mit einer Leistung und Präzision, die für kleinere Gießereien und Gießereien, die mit hohen Durchsatzgeschwindigkeiten kleinere massenproduzierte Gussteile herstellen, durch höhere Produktionsleistung und Qualität Wettbewerbsvorteile bietet.

DISAMATIC D1, Grünsand-Vertikalformanlagenlösung

Moulding:

301 - 350 moulds per hour

Hauptvorteile

Hochwertige Gussformen bei einer Durchsatzgeschwindigkeit von bis zu 315 kernlosen Gussformen pro Stunde

Herausragende Genauigkeit – Bearbeitungs- und Trimmungsaufwand auf ein Minimum reduziert

Geringere Kosten pro Gussteil und schnelle Amortisierung

Service und Support von Weltklasse mit DISA Global Services

Klein, jedoch kraftvoll

  • Eine Grünsand-Vertikalformanlagenlösung mit kompakter Grundfläche, erhältlich in zwei Ausführungen; eine Ausführung für hohe Produktionsleistung und eine Standardausführung,
  • Die DISAMATIC D1 eignet sich ideal für die hochwertige Hochgeschwindigkeitsproduktion von kleineren Eisen-, Aluminium- und Kupfergussteilen und bietet flexible Produktionsoptionen, die sich gut für Auftragsgießereien eignen, die kürzere Gussproduktionsläufe durchführen.
  • Das hochmoderne Steuerungssystem und die Bedienoberfläche gewährleisten höchste Automationsgrade und minimale Bedieneranforderungen.
  • Sie liefert hochpräzise Gussformen, die einen von der Maschine verursachten Versatz von weniger als 0,2 mm ermöglichen.
  • Beide Maschinenausführungen bieten eine Gussformgröße von 400 bis 500 mm, mit einer Formstärke von 100 bis 315 mm. Die Standardausführung kann bis zu 205 kernlose und 185 gekernte Formen pro Stunde produzieren, während die Ausführung für hohe Produktionsleistung eine Durchsatzgeschwindigkeit von bis zu 315 kernlosen und 285 gekernten Formen pro Stunde erreicht.

Unterstützung, die sich auszahlt

DISA bietet weltweiten Support für die DISAMATIC D1, um mit den folgenden Leistungen jederzeit die Leistung von Gießereien zu maximieren:

  • schnelle Lieferung von Original-Ersatzteilen
  • technischer Support vor Ort durch Niederlassungen in Ihrer Nähe
  • Hotline für technische Unterstützung rund um die Uhr
  • DISA TOPS, das exklusive Inspektions-, Service- und Wartungsprogramm für die Kunden von DISA
  • Anwendungs- und Schulungsexperten nach Bedarf

Erreichen Sie Ihre Wachstumsziele

Für alle Gießereien ergibt sich Wachstum aus Produktionssteigerungen, Effizienzsteigerungen bei der Produktion oder durch die Herstellung höherwertiger Produkte. Kleinere Gießereien bzw. Gießereien, die kleinere Gussteile produzieren, können alle drei dieser Wachstumsziele erreichen, indem sie in vertikale Hochleistungs-Formgusstechnologie in ihrer kompaktesten Form investieren: die DISAMATIC D1.

Die DISAMATIC D1, die zunächst als DISAMATIC 2110 auf den Markt kam, wurde in den letzten 30 Jahren fortlaufend weiterentwickelt und stützt sich auf die Erfahrungen aus weltweit mehr als 150 installierten Maschinen. Heute gehört sie zu unserem Aushängeschild, der Modellreihe D, die High-End-Vertikalformanlagen umfasst, die Gießereien auf der ganzen Welt helfen, optimale Gussleistung und -qualität zu erreichen.

Nachhaltigkeit, die sich auszahlt

  • Die DISAMATIC D1 ist für nachhaltige Leistung ausgelegt. Sie schafft eine sicherere, nachhaltigere Arbeitsumgebung.
  • Die DISAMATIC D1 wurde unter Verwendung umweltverträglicher Materialien hergestellt. Ihre Sicherheitsprozesse erfüllen die ISO 14001 und sind CE-zertifiziert.

Ausschlaggebende Funktionen

Erhöhte Geschwindigkeit und Kapazität

Die hohe Gussgeschwindigkeit und die effizienten Merkmale der DISAMATIC D1 stellen sicher, dass Gießereien ihre Leistung pro Schicht maximieren, zusätzliche Kapazitäten freisetzen und Aufträge schneller liefern können.

Die aktuelle Ausführung verfügt über einen noch schnelleren und zuverlässigeren optionalen Kerneinrichter (CSE). Die CSE-Einheit setzt Kerne für ein äußerst produktives und hochpräzises Gießen automatisch in die Gussform ein.

Die optionale Quick Pattern Change (QPC)-Einheit vereinfacht und beschleunigt den Musterwechsel zur Verkürzung der Musterwechselzeit und zur Minimierung des Fehlerrisikos.

Erweiterte Arbeitsumgebung

Beim DISAMATIC D1 handelt es sich um eine integrierte, kompakte Gusslösung, die darauf ausgelegt ist, repetitive manuelle Arbeitsabläufe zu minimieren und eine saubere, moderne Arbeitsumgebung zu bilden.

Zubehör wie die neue QPC-Einheit unterstützt dieses Ziel, da sie die Ermüdung des Bedieners verringert und präzisere, konsistentere Ergebnisse liefert.

Herausragende Zuverlässigkeit

Mit seiner im Laufe der Zeit perfektionierten robusten Konstruktion verfügt der DISAMATIC D1 über relativ wenige bewegliche Teile und kann so eine herausragende Zuverlässigkeit bieten. Sein SPS-System von Weltklasse optimiert alle Funktionen und Bewegungen des modernen mechanischen und hydraulischen Systems. Das bedeutet maximale Verfügbarkeit und eine Formanlage, die sich keinerlei Aussetzer erlaubt.

Die vollständig synchronisierte automatische Formförderanlage (Automatic Mould Conveyor, AMC) und die synchronisierten Bandförderanlagen (Synchronised Belt Conveyors, SBC) gewährleisten einen hochpräzisen Gussformtransport durch die gesamte Kühlstraße.

Das Zubehör Mould Side Support (MSS) bietet zusätzliche Stabilität der Sandgussformen im Gießbereich des AMC bei konstanter und regelbarer Druckkraft.

Intuitiver und automatisierter Betrieb

Aktualisierungen an den Steuerungen und der Bedienoberfläche ermöglichen eine äußerst schnelle Störungsbehebung und einen intuitiven Betrieb. Aktuellstes Knowhow wurde angewendet, um zu ermöglichen, dass die Maschine (fast) allein arbeitet. Dies umfasst die Autodiagnose von elektrischen Systemteilen zur Störungsbehebung und der automatischen Justierung der Maschineneinstellungen anhand von voreingestellten Musterdaten.

Mit den leistungssteigernden Funktionen unserer neuen DISAMATIC D1 können wir Kapazität, Geschwindigkeit und Qualität weiter verbessern, wodurch wir unsere Stellung als großer Wettbewerber auf dem Markt behaupten können

Philippe Boisson, Präsident der Fonderie Boisson

DISAMATIC D1
Technische Spezifikationen

Klicken Sie auf das Plus-Symbol, um die technischen Daten des DISAMATIC D1 anzuzeigen

Abmessungen:  Metrisch  Metrisch  US  US 
Gussformabmessungen:        
Höhe
400 mm
15.7 Zoll
Breite
500 mm
19.7 Zoll
Stärke
100-315 mm
3.9-12.4 Zoll
Versatz:
0.2 mm
0.008 Zoll
Gussform-Mindestkapazität:
       
Kernlos
205 Formen/Std.*
205 Formen/Std.*
Mit Kern
185 Formen/Std.*
185 Formen/Std.*
Max. Kühlzeit
86 min* 86 min*
Max. Sandverbrauch
18 Tonnen/Std.**
20 Tonnen/Std.**
Stromverbrauch
67 kW 67 kW
Anschlussleistung
84 KVA 84 KVA
Luftverbrauch
3.2 Nm3/min
113 Ncu ft/min
Gussform-Höchstkapazität:
       
Kernlos
315 Formen/Std.*
315 Formen/Std.*
Mit Kern
285 Formen/Std.*
285 Formen/Std.*
Max. Kühlzeit
47 min*
53 min*
Max. Sandverbrauch
28 Tonnen/Std.**
29 Tonnen/Std.**
Stromverbrauch
67 kW 67 kW
Anschlussleistung
84 KVA 84 KVA
Luftverbrauch
4.3 Nm3/min
152 Ncu ft/min
Max. Länge Formförderanlage:
50 m 164.1 ft
Wasserverbrauch (DMS):
       
bei einer Einlasstemp. von 15 °C
8 Liter/min 2 Gallonen/min
 Druck:        
 Pressdruck 2-12.5 kp/cm2 30-185 psi
 Strahldruck 0-5.5  kp/cm2 0-81 psi
 Pneumatikanforderungen:        
 Min. Luftdruck 5.5 bar 81 psi
 Hydraulikflüssigkeit (DMS) 550 Liter 145 Gallonen
 Maschinenabmessungen (DMM)        
 Höhe 2880 mm 113.4 Zoll 
 Breite 1700 mm 66.9 Zoll
 Länge 4140 mm 163 Zoll
 

 

*Bei einer Gussformstärke von 200 mm (7,9 Zoll)

**Bei max. Gussformstärke

 

 

24 Hour Technical Support: +45 44 94 57 46

For emergency problems only

Verwandte Downloads