Published

Die komplette Gießerei

Mit wem arbeiten Sie zusammen, wenn Sie eine neue Gießerei auf dem neuesten Stand der Technik benötigen?

Der Automobilzulieferer AYD arbeitete mit DISA zusammen, um eine Komplettlösung für die Gießerei zu implementieren. Zu den Gründen

Alles unter einem Dach, von der ersten Produktionsphase bis zur endgültigen Lieferung. Das ist der Grundsatz von AYD (AYD Otomotiv Endüstri Sanayi ve Ticaret Anonim Şirketi), einem in Konya ansässigen Automobilzulieferer in der Türkei, der auf eine 45-jährige Erfolgsgeschichte von Innovation und Wachstum zurückblicken kann.

Flexibel, dynamisch und mit einer Vielzahl von Fachkräften ausgestattet, war AYD der erste Hersteller von Fahrzeuglenkungs- und Aufhängungskomponenten in der Türkei, als er 1975 gegründet wurde. Heute beschäftigt er über 3.200 Mitarbeiter und genießt das Vertrauen von Automobilherstellern in Europa, Asien und Amerika als schneller, zuverlässiger und qualitativ hochwertiger Lieferant von Bauteilen wie Kugelgelenken und Querlenkern.

Als AYD beschloss, seine Produktionskapazitäten um eine völlig neue Gießerei zu erweitern, wählte das Unternehmen einen weiteren Marktführer aus, dem auch seine Kunden voll und ganz vertrauen – DISA.

Die Wahl einer kompletten, maßgeschneiderte Lösung

Heute bietet AYD mehr als 18.000 verschiedene Produkttypen an und kann jährlich über 36 Millionen Teile herstellen – alles in seinem riesigen Werk in Konya. Als das Unternehmen beschloss, mit der Produktion von Bremsscheiben zu beginnen, passte der Bau einer eigenen Gießerei perfekt zum Ethos des Unternehmens.

„Unsere französischen und deutschen Kunden haben uns gebeten, Bremsscheiben zu produzieren. Daher haben wir beschlossen, in eine neue Anlage zu investieren“, erklärt Harun Aydın, Präsident von AYD. „Unsere eigene Gießerei zu betreiben, anstatt Subunternehmer zu beauftragen, gibt uns die volle Kontrolle über Qualität und Lieferzeiten und hat zudem das Potenzial für die niedrigsten Kosten pro Bauteil. Dadurch können wir unseren Kunden den wettbewerbsfähigsten Preis anbieten und gleichzeitig eine vernünftige Gewinnmarge beibehalten. Außerdem können wir vorhandene Komponentenkonstruktionen schnell aktualisieren und neue einführen.“

Ab November 2020 wird das Familienunternehmen eine Grünfläche in der Nähe des Hauptwerkes von AYD in eine moderne Gießerei mit dem neuesten Stand der Technik unwandeln und zwar mit Platz für vier Formanlagen. Für die Lieferung und Montage der Anlagen entschied sich AYD für DISA und dessen Komplettlösung für die Gießerei.

„Wir brauchten eine Gießerei, die die Produktion von Bremsscheiben und anderen Teilen in hohen Stückzahlen zu niedrigsten Kosten, höchster Geschwindigkeit und bester Qualität bewältigen kann“, sagt Harun. „DISA ist in der Lage, eine schlüsselfertige Komplettlösung zu liefern, einschließlich der Wheelabrator-Strahlanlagen.“

Auf Ihr Unternehmen zugeschnitten

Am Standort Konya wird DISA mit AYD zusammenarbeiten, um eine komplette Gießerei von Grund auf neu aufzubauen. Dazu gehören alle für den Grünsand-Eisenguss erforderlichen Anlagenteile, von der Sandaufbereitung bis hin zum Ausschütteln, Gussstückkühlung und der Oberflächenbearbeitung.

Die Lösung von DISA umfasst auch eine umfassende Unterstützung bei der Planung, der Implementierung und dem anschließenden Betrieb der neuen Gießerei, mit Zugang zu den renommierten Ingenieur- und Support-Teams von DISA, deren Ingenieure mit allen Aspekten des Grünsandgusses bestens vertraut sind.

Durch das Anbieten einer kompletten Gießereilösung agiert DISA als ein einziger globaler Partner und nutzt seine umfassende Erfahrung, um Kunden durch den gesamten Prozess des Aufbaus einer Gießerei von Grund auf zu begleiten. Beginnend mit ausführlichen Besprechungen, um die Bedürfnisse und Ziele des Kunden für das Projekt zu verstehen, kümmert sich DISA um jedes Detail im Zusammenhang mit der Produktionslinie, von der anfänglichen Machbarkeitsstudie und dem Gesamtprojektkonzept über die Planung, Überwachung, Installation, Endabnahmeprüfung und Überwachung der Inbetriebnahme der Anlage. Anlaufhilfe, Produktionsunterstützung, Inbetriebnahme, Schulung: Es ist alles Teil des Pakets.

„Durch die Partnerschaft mit DISA verfügen wir nicht nur über einen kompletten Satz hochmoderner Anlagen, die nachweislich zusammenarbeiten, sondern wir haben auch Zugang zu den weltweit führenden Gießereifachleuten für die Ersteinrichtung und fortlaufende Verbesserungen. Wir sind zuversichtlich, dass dies die technisch fortschrittlichste, leistungsstärkste und bewährteste Lösung auf dem Markt ist.“ 

Harun Aydın, Präsident bei AYD

Die neue AYD-Linie wird einige der neuesten und fortschrittlichsten Technologien und Kundendienste von DISA einsetzen, um eine phänomenal schnelle und dennoch einfach zu wartende Anlage zu liefern.

Hier sind einige der Highlights

Spitzentechnologie für Gießereien

Beginnend mit der Sandanlage wird das All-in-One-DISACOOL-System verwendet, bei dem neben der neuesten Version des Sandmischers DISAMIX S100 kein separater Schüttel-, Sand- und Gießkühler erforderlich ist. Das bahnbrechende Design des neuen Mischers ermöglicht ein schnelleres, vollständigeres Mischen, eine größere Sandkonsistenz und einen geringeren Bentonit- und Energieverbrauch. Seine einfachen und robusten Komponenten sorgen für minimale Wartungskosten und Ausfallzeiten.

Das Herzstück der neuen Gießerei von AYD wird die DISAMATIC D3-Z-555 sein, das Flaggschiff unter den Formmaschinen in der führenden D3-Reihe von DISA. Ihre vertikale Formgusstechnologie kombiniert höchste Produktionsleistung – bis zu 555 Formen ohne Kern oder 485 Formen mit Kernen pro Stunde – mit einer gleichbleibend hohen Qualität und solider Zuverlässigkeit für hohe Erträge, jahrzehntelange Lebensdauer und maximale Betriebszeit.

Durch die hohe Starrheit der D3 werden maschinenbedingte Versätze auf weniger als 0,1 mm reduziert. So lassen sich konstant maßgenaue Gussteile herstellen. Das Steuerungssystem ist äußerst benutzerfreundlich und weniger bewegliche Teile tragen dazu bei, die Wartung einfach und weniger häufig durchzuführen. 

„Wir haben uns für den D3 entschieden, weil das vertikale Gießen bekannt dafür ist, sehr hohe Produktionsmengen bei gleichbleibender Qualität zu liefern. Neben ihrer außergewöhnlichen Geschwindigkeit und Genauigkeit hat sie eine sehr lange Lebensdauer und benötigt erstaunlich wenig Wartung.“

Harun Aydın, Präsident bei AYD

Unglaubliche Geschwindigkeit, gleichbleibende Qualität

Moulding performance will be enhanced by accessories like an Automatic Core Setting unit and DISA’s latest Automatic Mould Conveyor (AMC, pictured)  whose integrated control system moves the mould string through the pouring, solidifying and cooling zones. Synchronised Belt Conveyors will extend the cooling zone after the AMC to give the required in-mould cooling time.

Der letzte Schritt im Prozess ist die Oberflächenbearbeitung, die mit einer Durchlauf-Strahlanlage CT3-55/9-430 von Wheelabrator, der Schwestermarke von DISA innerhalb der Norican Group, durchgeführt wird. Der CT3 läuft kontinuierlich, passt sich automatisch der Produktionsgeschwindigkeit an und ist wie alle Arbeitsbereiche der neuen Gießerei staubfrei. Auch hier wird DISA als alleiniger Auftragnehmer die Beschaffung und Installation der Strahlanlage übernehmen.

Gemeinsam wird das Gießerei-Komplettpaket aus Anlage und Dienstleistungen AYD dabei helfen, die höchsten Anlagengeschwindigkeiten und Erträge zu erzielen, während DISAs Management- und Beratungskompetenz die Planungs- und Installationszeit auf ein Minimum komprimiert. So wird die kürzestmögliche Amortisationszeit für die Investition von AYD ermöglicht.

„Mit der kompletten Gießereilösung von DISA erzielen wir die niedrigsten Kosten pro Gussteil bei höchster Effizienz und Produktivität“, sagt Harun von AYD. „DISA ist berühmt für die Langlebigkeit seiner Anlage. Daher bietet diese Lösung auch eine höhere Rentabilität über eine längere Lebensdauer.“

Innovation auch im digitalen Bereich

Die Tatsache, dass DISA seinen Fokus auf Innovation legt und das beträchtliche F&E-Budget, erzeugen einen konstanten Strom von Anlagen-Upgrades und -Verbesserungen. So wird sichergestellt, dass die Leistung der AYD-Anlage während ihrer gesamten Lebensdauer auf höchstem Niveau bleibt. Ein Beispiel für diese Hightech-Innovation ist die umfassende digitale Lösung, die neben der Formanlage implementiert wird.

Das Monitizer | CIM-Paket von DISA sammelt und tauscht die Maschinendaten von AYD in Echtzeit aus, sodass Manager Live-Produktionsinformationen über einfach anpassbare Dashboards überwachen und historische Produktionsdaten melden und analysieren können. Zu den vielen weiteren Vorteilen von Monitizer gehören eine schnellere und effektivere Fehlerbehebung, das Speichern der richtigen Einstellungen für jedes Muster, die Verwaltung der vorbeugenden Wartung und die Unterstützung der Maschinenautomatisierung und -synchronisation.

Das Cloud-basierte Monitizer | GLOBAL-System stellt diese klare Sicht auf die Anlagenleistung an jedem Ort zur Verfügung, sodass jeder bei AYD genau sehen kann, wie die Gießerei arbeitet. Das erleichtert es, Verbesserungsmöglichkeiten zu identifizieren. Monitizer | GLOBAL kann eine beliebige Anzahl globaler Standorte überwachen und unterstützt alle Anlagen, nicht nur die von DISA. Daher kann es problemlos skaliert werden, um neue AYD-Anlagen oder Standorte abzudecken.

„Monitizer | GLOBAL bietet AYD den bestmöglichen visuellen Überblick über die Gussproduktion. Mit anpassbaren Dashboards und der Möglichkeit, mit jeder Anlage zu arbeiten, ist es eine zukunftssichere Lösung.“

Lars Olsen, Sales Director Europe bei DISA.

Umfassende Unterstützung für die komplette Gießerei

Wie jeder Kunde wird auch AYD von DISAs globalen Kundensupport- und Servicenetz profitieren, das allgemein als das Beste der Branche anerkannt ist, und über eine 24-Stunden-Telefon-Support-Hotline für sofortige Beratung verfügt. Der Remote-Support über DISA RMS (Remote Monitoring Services) reduziert das Risiko von Ausfallzeiten weiter auf ein absolutes Minimum. Die technischen Spezialisten von DISA überwachen ständig Prozess- und Maschinendaten, machen AYD auf sich entwickelnde Probleme aufmerksam und helfen bei Bedarf bei der Fehlerbehebung.

AYD hat sich auch für das Inspektions-, Service- und Wartungsprogramm TOPS (Total Optimization Production Services) entschieden. Im Rahmen von TOPS wird durch regelmäßige Besuche eines DISA-Servicetechnikers sichergestellt, dass alle Anlagen in einwandfreiem Betriebszustand bleiben und genügend Ersatzteile vorrätig sind.

DISAs Elite "Application Team" von Ingenieuren wird ebenfalls in das Projekt einbezogen. Es hilft zunächst dabei, die Anlage in Betrieb zu nehmen und arbeitet dann an der Entwicklung und Optimierung des AYD-Prozesses.

Leistungsstarke Gießerei, schnelle Projektabwicklung

Wenn AYD im Februar 2021 eröffnet wird, wird es eine neue Gießerei geben, die an der Spitze der Grünsand-Eisenproduktion steht. Aber genau wie es seine Geschichte vermuten lässt, wird das Unternehmen sich nicht auf diesen Lorbeeren ausruhen. In der neuen Einrichtung ist Platz für vier Linien, nicht nur für eine, und Pläne, dieses Platzangebot auszufüllen, sind bereits in Arbeit.

„Unser Ziel für die neue Anlage ist es, unser Produktionsvolumen zu steigern, unser Qualitätsniveau zu erhöhen und unsere Gewinnmarge zu erhöhen“, sagt Harun von AYD. „Diese Fähigkeit intern zu besitzen, wird uns auch dabei helfen, neue Kunden zu gewinnen, und wir planen, in den nächsten zehn Jahren drei weitere DISA-Anlagen in unserer neuen Gießerei zu installieren.“

So beeindruckend es auch ist, dieses neue Projekt der kompletten Gießerei stellt nur den Ausgangspunkt für die hauseigene Eisenproduktion in Konya dar. In Zukunft wird noch viel mehr von AYD kommen – und auch von DISA.